Schaufensterkunst Berner Altstadt

In der Berner Altstadt findet dieses Jahr wieder der Adventsverkauf statt. Mit Chalkboardstiften wird der Winterzauber an die Schaufensterscheiben gemalt. Dies geschieht mit Chalkboardstiften, welche ganz einfach wie Kreide trocken oder feucht abgewischt werden. Folgende Beispiele sind hier auf Glas oder Papier ersichtlich.

Die Scheiben werden von innen bemalt. Die Ladenbesitzen wählen Sujets individuell aus, weihnachtlich oder winterlich, der Kunde erfreut sich und geniesst die stimmungsvolle Atmosphäre.

Schaufensterkunst durfte ich auch auf einer Reise durch Borneo in einem Roof Top Restaurant anwenden:

 

Klassisches Jugendstilornament.

Je nach Wunsch werden die Sujets dezent oder vielfältig aufgemalt, natürlich so, dass dem Betrachter den Blick in den Laden frei bleibt.

Bild Rechts: Schaufenster Weinhaus Zollikofen 2016

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s