Ladengestaltung Zürich Wetzikon

Auch dieses alte Gebäude mit den hohen Räumen und den Backsteinwänden bietet sich für eine Gestaltung im Industriestil hervorragend an. Hier handelt es sich um eine Ladenfläche von 1700 qm. Die Wände bemalten wir in einem Schlamm-Ton, die Gestaltung darauf und die vielen Säulen wurden in Crème-Weiss gestrichen. Die dekorierten Felder rahmte ich mit einem schwarzen Buntlack ein. Das Zahnradmuster verbindet den Industrielook mit den vielen Schrott Metallteilen, mit denen ich die Gestaltung plante.

 

 

Es ist tatsächlich so, im Entsorgungshof findet man immer das Beste Material. Nostalgische Bürolampen aus Messing, Fahrräder mit Scharm…Sanitärteile…

 

 

Auf Palettenteilen oder alten Schubladen wird die Ware in Szene gesetzt. Die Bücherabteilung wird dazu passend neu gestaltet. Auch bei diesem Projekt ist Vintage angesagt.

SONY DSC

Fahrradketten finden ihren Platz am alten Leuchter.

Die Musikabteilung fügt sich Stilmässig in das Konzept ein. Du siehst sie im Blog unter Musikcafé Wetzikon. Sie ist das Juwel der Gestaltung. Dort kann Mann, Frau, verweilen.

Im Kassabereich zieren 8 Schattengestalten die Wand.In diesem Bereich wird tatsächlich ununterbrochen Ware sortiert. Diese Schattengestalten wurden an die Wand projeziert und gemalt, sie immitieren die wirkliche Szene. So entsteht die Illusion, was ist echt…

 

SONY DSC

Ein Gedanke zu “Ladengestaltung Zürich Wetzikon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s